Gebühren

Die Kosten der Ausbildung setzen sich zusammen aus: Die Einschreibegebühr von 220,- € und einem monatlichen Beitrag
von 190,-€ über einen Zeitraum von 39 Monaten.
In diesem Zeitraum finden 29 Theorie-Praxis-Module (Wochenenden) statt.
Das Lehrmaterial sowie zwei weitere Wochenenden der persönlichen Stärkung (Minotaurus-Projekte) sind in diesen Kosten eingeschlossen.


Danach fallen Kosten für acht Supervisionssitzungen ( je 240,- € pauschal inkl. Fahrtkosten) an.


Einige Ausbildungswochenenden werden in einem Seminarhaus stattfinden.
Dann fallen zusätzlich jeweils Kosten für Übernachtung und Verpflegung (ca. 110,- bis 140,-€) an.